Downloads


 

Einladung zum 9. RadiologieKongressRuhr


Sehr geehrte Damen und Herren,
nachdem im Frühjahr der 97. Deutsche Röntgenkongress in Leipzig als bundesweit größter Fortbildungskongress stattfindet, freuen wir uns Ihnen im Herbst mit dem 9. RadiologieKongressRuhr in Bochum den bundesweit zweitgrößten Fortbildungskongress mit interessanten Themen, Referenten und neuesten Entwicklungen anbieten zu können.


9. RadiologieKongressRuhr

03. - 05. November 2016

im RuhrCongress Bochum


Da der Innovationsgehalt innerhalb der Kongressthemen stark variiert, haben wir in Vorbereitung des Kongresses 2016 zunächst wieder geschaut, in welchen Disziplinen sich am meisten tut bzw. welche Themen beim RKR (oder auch auf anderen Kongressen) zuletzt tendenziell zu kurz gekommen sind. Bezogen auf das von der Rheinisch-Westfälischen Röntgengesellschaft und der Deutschen Röntgengesellschaft gemeinsam verantwortete Hauptprogramm wurden für den RKR 2016 demnach folgende Schwerpunkte gesetzt:

•    Uroradiologie
•    Interventionen
•    Onkologie
•    Abdominelle Bildgebung (Tipps & Tricks)
•    Neuroradiologie (inkl. Neuro-Cases im Dialog)
•    Muskuloskelettale Radiologie
•    Thoraxdiagonstik
•    Kinderradiologie

Darüber hinaus wartet das Gesamtprogramm mit einer Vielzahl von Zertifzierungskursen und Workshops auf. Zu nennen sind hier:

•    Fit-für-den-Facharzt (Onkologie)
•    Workshop für Niedergelassene
•    Workshop Teleradiologie
•    Hands-On-Workshop Stroke
•    Hands-On-Workshop Interventionen an Becken und Bein
•    Q1/Q2-Kurse (CT des Herzens)
•    Spezialkurse DeGIR/DGNR-Module E & F
•    Programm für den studentischen Nachwuchs (Bildgebung des Abdomen)

Unter der Federführung der VMTB wird es zudem natürlich auch wieder einen eigenen MTRA-Fortbildungstag sowie einen MTRA-Schülertag geben.

Technische Innovationen bilden das Leitmotiv der Industriesymposien und Industrieworkshops. Hier besteht für Unternehmen die Möglichkeit, eigene Programminhalte zu platzieren.

Neben der reinen Fortbildung präsentiert sich der RadiologieKongressRuhr ansonsten auch in seiner 9. Auflage als überregionale Kommunikationsplattform. Ausführliche Kongresspausen sowie der traditionelle Empfang der Stadt Bochum am ersten Veranstaltungstag bieten viel Raum und Zeit zur allgemeinen Kontaktpflege.
In diesem Sinne würden wir uns freuen, Sie auf dem RKR 2016 begrüßen zu dürfen und verbleiben

mit den besten Grüßen

Prof. Dr. Dieter Liermann
Prof. Dr. Werner Weber
Prof. Dr. Johannes Wessling
     

Kongresspräsidenten

Prof. Dr. Dieter Liermann
 

Prof. Dr. Werner Weber
 

Prof. Dr. Johannes Wessling


Schirmherren:
Partner:
Hauptsponsor:
Werbepartner: